GW-L

EINSATZ

Einsatz Nr. 23/24 – Kfz droht abzurutschen

Stichwort: - Zeit:

📟 H1- techn. Hilfeleistung 🗓 10.07.2024 ⏰ 08:46 Uhr Heute Morgen wurden wir zu einem Fahrzeug alarmiert, welches drohte in den Graben abzustürzen.Die Insassen konnten sich vor unserem Eintreffen eigenständig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt.Das Fahrzeug wurde durch uns bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes gesichert.Es bleibt uns noch der Hinweis, das der Weg an Weid- und Augraben derzeit aus…


EINSATZ

Einsatz Nr. 22/24 – Brennt Waldfläche

Stichwort: - Zeit:

📟 F1-Wald / brennt Waldfläche 🗓 08.07.2024 ⏰ 13:22 Uhr Heute am frühen Nachmittag wurden wir zu einem Flächenbrand alarmiert.Auf einer Fläche von ca. 100x100m war ein Getreidefeld in Brand geraten.Gemeinsam mit den Kameraden der FFen Einhausen, Biblis und Lorsch konnten eine Ausbreitung schnell eingedämmt und die Flammen kurz darauf gelöscht werden.Direkt im Anschluss wurde die Fläche durch den zuständigen…


EINSATZ

Einsatz Nr. 20/24 – Verkehrsunfall B44 mit Folgen

Stichwort: - Zeit:

📟 H 1 / Hilfeleistung bei Verkehrsunfall 🗓 27.06.2024 ⏰ 14:49 Uhr Schwerer Verkehrsunfall auf Bundesstraße 44 löst Verkehrschaos aus… Am Donnerstag Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim gemeinsam mit dem Rettungsdienst sowie der Polizei zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Werner-von-Siemens-Straße alarmiert. Auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass sich die Einsatzstelle auf der Bundesstraße 44 befindet und nicht…


EINSATZ

Einsatz Nr. 16/24 – ICE auf Gleis ausgerollt

Stichwort: - Zeit:

Am Sonntagabend (19.05.) um 20:22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim gemeinsam mit dem Brandschutzaufsichtsdienst des Kreises Bergstraße, dem Notfallmanager der Deutschen Bahn sowie weiteren Einheiten des Rettungsdienstes zu einer technischen Hilfeleistung an die Bahnstrecke Mannheim Frankfurt alarmiert. Aufgrund eines Defekts an der Oberleitung bei Biblis, kam der ICE auf Groß-Rohrheimer Gemarkung zum Stehen. Seitens der Deutschen Bahn wurde eine…


EINSATZ

Einsatz Nr. 12/24 – brennt PKW

Stichwort: - Zeit:

Am Montag Abend wurden wir zu einem PKW-Brand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der PKW im Vollbrand stand und sich die Insassen bereits eigenständig in Sicherheit gebracht hatten. Mit Hilfe von Wasser und Schaum wurde der Brand zügig gelöscht. Der PKW wurde anschließend durch einen Abschleppdienst abtransportiert und die Strasse durch eine Fachfirma gereinigt.