Einsatz Nr. RH 03/2022

Einsatzinfos

Datum: 21/07/2022 um 8:30
Dauer: 5 Stunden
Einsatzart: H1 > H TH Personensuche
Einsatzort: Seligenstadt
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: MTW


Einsatzbericht:

Am 21.07.2022 um 08:30 Uhr wurde die Feuerwehr Groß-Rohrheim mit ihrer Facheinheit Rettungshund und Ortungstechnik durch das Polizeipräsidium Osthessen nach Seligenstadt alarmiert.

Nach einer kurzen Lagebesprechung ging die Suche für die Teams los. Nach 5 Stunden konnte die vermisste Person in einem nahegelegenen Krankenhaus aufgefunden werden.

Ebenfalls im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Lorsch, die Rettungshundestaffel KV Offenbach sowie die Drohnengruppe GW-LuK des Kreis Bergstraße.