ELW

EINSATZ

Einsatz Nr. 14/2022

No Picture

Stichwort: - Zeit:

Am 14.08.2022 um 11:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim zu einem Hilfeleistungseinsatz in die Claus-Kröncke-Straße alarmiert. Im Heizungskeller eines Wohnhauses war es zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Daraufhin stand der Keller auf ca. 20 m² ca 10 cm hoch unter Wasser. Durch die Einsatzkräfte wurde mittels Wassersauger das Wasser aufgenommen. Danach wurde die Einsatzstelle an den zuständigen NEtzbetreiber übergeben der…


EINSATZ

Einsatz Nr. 08/2022

No Picture

Stichwort: - Zeit:

Am 14.05.2022 um 06:37 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim zu einem Brandeinsatz in die Werner-von-Siemens-Straße alarmiert. Es handelte sich um eine Fehlfunktion der Brandmeldeanlage. Ein Brand konnte ausgeschlossen werden.


EINSATZ

Einsatz Nr. 04/2022

No Picture

Stichwort: - Zeit:

Am 19.03.2021 um 10:35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim mit dem Alarmstichwort „H1 Y – Türöffnung mit Eile“ zu einer Hilfeleistung in die Burggrabenstraße alarmiert. Hinter einer verschlossenen Tür wurde eine hilflose, bewusstlose Person vermutet. Die Person war entgegen ersten Meldungen ansprechbar. Über ein Fenster konnten sich die Einsatzkräfte zutritt zu der Wohnung verschaffen und die Haustür von innen…


EINSATZ

Einsatz Nr. 03/2022

No Picture

Stichwort: - Zeit:

Am 12.03.2021 um 00:41 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim zu einer unklaren Rauchentwicklung an den Bahnhof alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine Rauchentwicklung aus dem Aufzugshaus festgestellt werden. Unbekannte Täter hatten verschiedene Gegenstände im Aufzug in Brand gesteckt wodurch dieser komplett zerstört wurde. Da es sich hier um vorsätzliche Brandstiftung handelt, wurde die Polizei hinzugezogen. Auch der Betreiber…


EINSATZ

Einsatz Nr. 36/2021

No Picture

Stichwort: - Zeit:

Am 09.09.2021 um 18:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim mit dem Stichwort „H Zug 1 Y“ an die Bahnstrecke Groß-Rohrheim – Biblis alarmiert. Dort hatte ein Zug eine Person erfasst und diese tödlich verletzt. Die Einsatzkräfte übernahmen die Absicherung der Unfallstelle, stellten die Betreuung der Zugfahrgäste sicher, unterstützten die Bergung und leuchteten die Einsatzstelle aus. Neben den Einsatzkräften der…