Einsatz Nr. 36/2021

Einsatzinfos

Datum: 09/09/2021 um 18:45
Dauer: 4 Stunden 45 Minuten
Einsatzart: H Zug 1 Y
Einsatzort: Bahnstrecke Groß-Rohrheim – Biblis
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: ELW, KdoW, LF 16/12, LF 10/6, WLF, GW-L, MTW, AB Wasser/Schaum


Einsatzbericht:

Am 09.09.2021 um 18:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim mit dem Stichwort „H Zug 1 Y“ an die Bahnstrecke Groß-Rohrheim – Biblis alarmiert.

Dort hatte ein Zug eine Person erfasst und diese tödlich verletzt.

Die Einsatzkräfte übernahmen die Absicherung der Unfallstelle, stellten die Betreuung der Zugfahrgäste sicher, unterstützten die Bergung und leuchteten die Einsatzstelle aus.

Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr Groß-Rohrheim befanden sich folgende weitere Kräfte im Einsatz:

  • Feuerwehr Bürstadt mit 4 Fahrzeugen
  • Notfallmanager Bahn
  • Polizei
  • Bundespolizei
  • Rettungsdienst inkl. Notarzt

Zusätzlich war das Krieseninterventionsteam (kurz KIT) an die Unfallstelle beordert worden um die psychologische Erstbetreuung der Unfallzeugen zu übernehmen.