Einsatz Nr. 34/2021

Einsatzinfos

Datum: 24/07/2021 um 16:48
Einsatzart: H1
Einsatzort: Hammer Aue
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: KdoW, LF 16/12, LF 10/6


Einsatzbericht:

Am 24.07.2021 um 16:48 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Rohrheim zu einem Hilfeleistungseinsatz an den Rhein alarmiert.

Aufgrund des vom Hochwasser rutschigen Bodens war eine Fahrradfahrerin auf dem Radweg Richtung Biblis gestürzt und hatte sich am Rücken verletzt.

Während die zuerst eingetroffenen Einsatzkräfte die Erstversorgung der Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungswagen übernahmen, sorgte das zweite Einsatzfahrzeug für die Beseitigung eines auf den Radweg gestürzten Baumes um den Weg für den Rettungsdienst frei zu machen.

Nach eintreffen des Rettungswagens übernahm dieser die Patientin. Das Fahrrad wurde von den Einsatzkräften in das Gerätehaus transportiert und konnte dort später von Verwandten abgeholt werden.

Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr war ein Rettungswagen vor Ort.